Kiez Klub Hessenwinkel
Logo

Rundbrief 2015

10.10.2015
Sehr geehrtes Mitglied des Fördervereins!

Das Jahr 2015 geht zur Neige, darum ein kurzer Rückblick auf die bisherige Arbeit des Vereins in diesem Jahr:

Wir haben folgende Veranstaltungen und Aktivitäten organisiert und gemeinsam mit den Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern im Kiezklub durchgeführt:
• im Februar ein „Kunstessen“,
• im Frühjahr einen Arbeitseinsatz zur Gestaltung der Grünfläche,
• ein Hausfest für Groß und Klein im Garten des Kiezklubs,
• Geld vom Bezirk für Gartenbänke und Pavillione eingeworben und gekauft,
• am 25.09.2015 wurde eine Lesung mit Anne Kathrin Bürger durchgeführt,
• am 02.10.2015 waren Walfriede Schmitt, Carsten Troyke und das Trio Scho zu Gast,
• am 13.10.2015 gibt es eine Veranstaltung mit Franziska Troegner.
• Weitere geplante Veranstaltungen sind:
- am 23.10. eine Informationsveranstaltung mit unserem Vereinsmitglied Heinrich Jendro
zur Geschichte unserer Ortsteile,
- am 12.11. gestaltet unser Vereinsmitglied Nikolaus Basedow einen musikalischen Abend
mit Liedern über Berlin,
- am 24.11.2015 gibt es wieder ein Puppenspiel für die Kinder und
- am 27.11. erfreut uns das Trio Scho mit „einer musikalischen Reise um die Welt“.
Im monatlichen Veranstaltungsheft des Kiezklubs waren und sind die konkreten Ankündigungen zu finden.
Die notwendigen Finanzmittel beantragte der Vorstand beim Bezirksamt. Ein Teil der Aktivitäten wurde aus der Vereinskasse bzw. über Eintrittsgeldern finanziert. Detaillierte Berichte und Informationen zu unseren Aktivitäten und zu den Finanzen erhalten Sie in unserer Mitgliederversammlung im Februar 2016.

Alle Mitglieder, die ihren Mitgliedsbeitrag für 2015 noch nicht bezahlt haben, bitten wir, den Beitrag im Kiezklub im Büro im 2.Stock zu hinterlegen oder den Betrag auf das Konto des Schatzmeisters des Vereins zu überweisen:
Anneliese Bertholdt, IBAN DE08100500001064106109
Berliner Sparkasse
Kennwort: Kiezklub-Verein.
Auch für Spenden sind wir dankbar.
Bitte denken Sie daran, entsprechend unserer Satzung wird die Mitgliedschaft beendet, wenn ohne Grund für mindestens 2 Jahre die Beiträge nicht entrichtet worden sind.

Für Ihre Unterstützung und die ehrenamtliche Arbeit zum Wohle des Kiezklubs vielen herzlichen Dank.

Mit freundlichen Grüßen,
Anneliese Bertholdt


Die Seite wurde erstellt als "Open-Source" unter GNU-Lizenz.